Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.01.2009, 18:35   #11   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Temperaturabfall durch Kochsalz-Eis-Mischung

Bei dieser Gelegenheit - ich habe so ein kleines Salzbeet im Garten... Auf die ca. 5cm. dicke Schneedecke habe ich gestern ca. 0,5kg Soda gestreut und darauf, bzw. etwas ringsum selbige Menge Streusalz(roh mit Steinresten aus dem Haselgebirge)

Erwartungsgemäß ist ein aperer Ring des an der Stelle mit dem Streusalz entstanden, im Zentrum Soda unter Streusalz blieb die Schneedecke unversehrt...

In welche Richtung es geht ist mir klar nur wie sieht 'über den Daumen' die Rechnung Streusalz oder Calciumchlorid gegen Natriumcarbonat aus?

Kann man quasi pauschal behaupten, dass Chloride immer zu einem 'Auftaueffekt' führen?
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige