Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.01.2009, 12:16   #1   Druckbare Version zeigen
xAnnyx  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
"Ionische Verbindungen und Redoxgleichungen"---> IONENWERTIGKEITEN !?

Hallo,
ich habe überhaupt keinen Plan in Chemie,nun habe ich ein Arbeitsblatt bekommen und ich schwitere schon an der ersten Aufgabe.

Wir sollen Ionenwertigkeiten der Alkalimetalle,der Erdalkalimetalle,der Halogene und die von Aluminium,Sauerstoff und Schwefel bestimmen.

Ich denke das die Alkalimetalle positiv einwertig sind,weil sie in der 1. Hauptgruppe stehen, aber warum positiv ?

Woran erkenne ich ob es nun negativ oder positiv ist ?

Es wäre super hilfreich,wenn mir das vielleicht mal einer erklären könnte,wenn es geht so einfach wie möglich
LG
xAnnyx ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige