Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.01.2009, 20:32   #5   Druckbare Version zeigen
teilzeitheldin weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 2
AW: Reaktion saure/alkalische Lösung

Danke schonmal für die Antworten, hätte nicht gedacht, dass so schnell was kommt

² Nobby: Danke, das hab ich jetzt wenigstens schonmal verstanden

² arrhenius: Ich bin in der 10. Klasse, das ist mein zweites Jahr Chemie jetzt. Ich weiß allerdings eher weniger als das im zweiten Jahr normal ist, da meine Klasse bereits seit letztem Jahr den gleichen unfähigen Lehrer hat, der erst die Hälfte des Stoffs durchgebracht hat
Unser Buch heißt 'Galvani'

² sersh: Jep, wir hatten das mit Brönstedt. Also ist die Reaktion einer "sauren Lösung mit einer alkalischen Lösung" nichts anderes als eine normale Säure/Base-Reaktion? Dann hab ich umsonst den halben Tag überlegt
teilzeitheldin ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige