Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.01.2009, 16:21   #1   Druckbare Version zeigen
teilzeitheldin weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 2
Reaktion saure/alkalische Lösung

Hallo
Die Frage ist jetzt vermutlich ziemlich dämlich, aber momentan blicke ich gar nicht mehr durch. Da wir nächste Woche Chemie-Kurzarbeit schreiben, haben wir von unserem Lehrer ein Blatt mit Aufgaben zum Thema bekommen. Problem: Keine einzige der Aufgaben haben wir vorher irgendwie besprochen, geschweige denn dass wir das Grundwissen haben, um die zu lösen... Naja, ist ja auch egal, auf jeden Fall hab ich mich schon so halb durchgekämpft, aber bei einer Aufgabe bin ich total hängen geblieben:

"Zeige, dass die Reaktion einer sauren Lösung mit einer alkalischen Lösung eine Säure/Base-Reaktion ist."

Ist eine saure Lösung dann quasi eine in Wasser gelöste Säure? Oder einfach nur eine 'normale' Säure? Ich hab im Internet gesucht, und irgendwas gefunden, dass eine solche Reaktion eine 'Neutralisierung' oder so heißt, und das hat mich noch mehr verwirrt... kann mir das jemand vielleicht eben erklären, oder mir sagen, was mein Lehrer bei der Aufgabe gern hätte? Ein Beispiel, das ich für die Aufgabe verwenden kann, wäre auch noch klasse.

Danke schonmal, ich hoffe, die Frage war nicht zu dämlich
teilzeitheldin ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige