Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.01.2009, 18:17   #3   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Stöchometrierechnung - unklar

Zitat:
Zitat von bdb Beitrag anzeigen
Hallo,

wir haben in der Schule eine Aufgabe bekommen, bei der ich gerade nicht weiterweiß:

Wieviel l HCl lösen sich in einem Liter Wasser. Annahme gesättigte Lösung w=30%
Dichte= 1,15g/cm³

Ich hab mir dazu Gedanken gemacht, jedoch zweifel ich, weil ich die Dichte nicht "brauche", bei einer vorrechnung an der Tafel wurde die aber verwendet.

Kann jemand sagen wo mein Denkfehler ist?:

1l H20 = 1kg --> 70%
1kg/0,7 = 1,429kg <-- Gesamtmasse
1-1,429 = 426g --> HCl in 1l H20

Rest ist dann klar, aber wo haut es hier nicht hin, ich finde das irgendwie schlüssig und musste ja nie auf volumina umrechnen.

nachträglich einen Guten Rutsch

Martin

Flüchtigkeitsfehler.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige