Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.12.2008, 18:58   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Glucose 2 Fragen

Zitat:
Zitat von newbie Beitrag anzeigen
als reduzierender Zucker nachgewiesen werden, obwohl in wässriger Lösung die offenkettige Form der Glucose nur zu einem sehr geringen Anteil vorliegt?
Weil offenkettige und Ringform in einem chem. Gleichgewicht vorliegen. Wird die offenkettige aus dem Gleichgewicht entfernt (z.B. durch Reaktion beim Nachweis), bildet sie sich erneut nach (aus der Ringform), bis das GG wieder eingestellt ist.
Zitat:
2. Bei dem Glucose-6-Phosphat, würde ich gerne wissen durch welchen Bindungstyp das PHOSPHAT und das CH2 verbunden sind. Also besser formuliert: Durch welchen Bindungstyp sind Glucose und Phopsphat verknüpft?
kovalente Bindung ?

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige