Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.12.2008, 18:17   #8   Druckbare Version zeigen
DanceWithSomebody  
Mitglied
Beiträge: 35
AW: Elektronenkonfiguration von Kupferionen

Hallo,

ich stehe vor dem gleichen Problem. Wenn man ein Elektron wegnimmt, hat das Kupfer-Ion doch die gleiche Elektronenkonfiguration wie Nickel, also 4s2 3d8. Dann sind aber nicht alle Orbitale besetzt, und das Kupfer-Ion wäre paramagnetisch. Habe aber vom Professor die Lösung, dass das Kupfer-Ion diamagnetisch ist, also Elektronenkonfiguration 3d10. Ist das 4s Orbital somit gar nicht besetzt? Geht das überhaupt?
DanceWithSomebody ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige