Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.12.2008, 23:04   #4   Druckbare Version zeigen
vierwald  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 26
AW: Siedetemperatur im Siedediagramm

Wenn ich das dann richtig verstanden habe besitzt also solch ein Gemisch je nach Mischungsverhältnis der einzelnen Substanzen einen spez. Siedepunkt. Dieser müsste dann durch Wechselwirkung der einzelnen Komponenten untereinander zustandekommen. Wenn es jedoch einen gemeinsamen Siedepunkt gibt, für beide Stoffe, verstehe ich nicht, wieso dann bei Temperaturen unterhalb dieses Punktes größere Mengen des lüchtigeren Stoffes verdunsten als vom Stoff mit der höheren Siedetemp.

Grüße
vierwald
vierwald ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige