Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.12.2008, 21:38   #13   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.688
AW: Milchsäure und Kupfer

Damit war gemeint, daß man keine Säuren benutzt, sondern Stoffe die zwar komplexiernd wirken aber dabei keinen sauren pH-Wert erzeugen. Milchsäure, Citronensäure sind eben sauer.Natrium-Ethylendiammintetracetat eben nicht. Da geschieht die Komplexbildung über die Stickstoffe und den Acetatresten im Molekül.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige