Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.12.2008, 16:32   #3   Druckbare Version zeigen
Laborant Männlich
Mitglied
Beiträge: 47
AW: Wasser als Ampholyt

Die Säurestärke, die durch den pKs-Wert geregelt ist. Hat der Reaktionspartner einen kleineren pKs-Wert als Wasser (pKs=15), dann fungiert das Wasser als Protonenakzeptor, wie hier mit der HCl, ansonsten als Protonendonator, wie hier beim Ammoniak, das einen pKs von 35 hat.
mfG
Laborant
Laborant ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige