Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.12.2008, 10:13   #1   Druckbare Version zeigen
Wizzard90 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 111
Stoffmenge, Molare Masse etc... Help

Hi,

also ich hab folgendes Problem was ich anhand 2'er Aufgaben erklären will.

Aufgabe 1: Stelle aus einer 100%igen CH3COOH 400ml einer 5%igen
Essigsäure her.

Aufgabe 2: Stelle aus einer 37%'igen HCl eine 1M HCl Salzsäure her.

So zu Aufgabe 1, uns wurde beigebracht mit dem Mischungskreuz zu rechnen.(Da mir das aber viel zu viel schreiberei und rechnerei war, hab ich mir selber versucht ne formel zusammenzustellen)
Nachdem ich aber herrausgefunden habe das man bei Aufgabe 2 einfach nur

1L:12,01 mol/L (=0,083L) rechnen muss, hab ich mir überlegt die anderen Aufgaben auch einfach so zu Rechnen Sprich:

1L : 17,48 mol/L[100%'ige CH3COOH] = 0,0572 L enspricht 57,2 ml
57,2 ml * 0,8373mol/L[5%'ige CH3COOH] = 47,90 ml
47,90 = 1000 ml
x = 400 ml

x = 400*47,90:1000
x = 19,16 ml auf 1L
Dh. ich nehme 19.16 ml von der 100%'igen CH3COOH und fülle es auf 1000 ml auf und habe so meine 5%'ige CH3COOH

- Man kommt mit dem Mischungskreuz auf das selbe Ergebnis

Jetzt hab ich nur das Problem, wenn man zB.: 1L : 12 mol/L [Bsp: HCl] rechnet muss man doch eigentlich L wegkürzen oder? ich meine is klar das das ergebniss dann L ist aber warum, da kürzt sich ja nichts raus so wirklich.


Mfg Steffen

Geändert von Wizzard90 (23.12.2008 um 10:25 Uhr)
Wizzard90 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige