Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.12.2008, 01:23   #19   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.106
AW: Koffein herstellen?

Wie wäre es mit Methylphenidat? Das bekommen die ADS-Kids auf Rezept. Leider BTM. Aber kannst Dich ja auf ADS testen lassen. Falls positiv, brauchst Du eh kein Koffein mehr. Bei ADS-Patienten liegt häufig eine sog. Paradoxreaktion auf Aufputschmittel vor. Wenn Dir also der übliche starke Kaffee nicht wach hält und selbst die Tabletten dir nicht reichen ... also ich hätte da so einen Verdacht...
Weiterhin neigen ADS-Patienten dazu, spontan Handlungen durchzuführen, ohne sich über deren Folgen und Konsequenzen Gedanken zu machen. (z.B. Schlucken von selbstgepanschten Drogen bzw. deren Surrogate)
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige