Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.12.2008, 22:01   #1   Druckbare Version zeigen
jasonw Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 16
10L HCl 0,1M ansetzen?

Hallo zusammen!

Ich muss 10L HCl 0,1M von HCl 1M ansetzen. Mir stehen eine 100mL-Pipette und ein 10L-Messkolben zur Verfuegung. D.h., 1L Stammloesung wird gebraucht, um
10L-Loesung anzusetzen. Das Problem ist nur, dass ich 10 mal pipettieren soll. Das finde ich zu aufwendig und dabei gibt's auch einen groesseren Fehler.

Ich habe eigentlich eine Idee, weiss aber nicht, ob man das ueberhaupt machen darf. Darf man statt der Pipette einen 1L Messkolben nehmen? Das spart zeit und vor allem, der Fehler ist nur einmalig.

Kann jemand mir helfen?
jasonw ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige