Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.12.2008, 23:01   #1   Druckbare Version zeigen
Marduk Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 314
Bildung von Benzoylradikalen als Redox-System - Wie?

Nabend!

Ich hab da ein kleines Problem bei der radikalischen Polymerisation.

Zur Autopolymerisation bei Raumtemperatur gibt es ein Redox-System, bei dem ich noch nicht so ganz durchschaue - vielleicht kann mir ja jemand von euch helfen:

1-Benzyl-5-Phenylbarbitursäure (ist meine Struktur davon richtig?) bildet mit Kupfer(II) (hier vorliegend als Kupfernaphthenat) aus Diebenzoylperoxid Benzoylradikale, die dann meine Polymerisation starten.

Ich kann mir den dazugehörigen Mechanismus allerdings nicht so recht bildlich darstellen und würde gerne wissen wie das abläuft...

Vielen Dank im Voraus!
Angehängte Grafiken
Dateityp: gif Redox-Startersystem.gif (3,0 KB, 5x aufgerufen)
Marduk ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige