Anzeige


Thema: Alkalimetalle
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.12.2008, 21:55   #4   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Alkalimetalle

Zitat:
Zitat von melly Beitrag anzeigen
Aha also wenn ich das richtig verstanden habe, dann reagieren sie immer schneller weil das außenelektron sich durch die geringere Anziehungskraft vom kern leichter aus der schale löst!(?) oder kann mans so sagen?
Ja, kann man so sagen. Korrekter ausgedrückt : die Ionisierungsenergie (die Energie, die aufgewendet werden muss, um das Valenzelektron aus dem Atom zu entfernen) nimmt von Li bis Cs ab. Die Reaktion wird also von oben nach unten in der Gruppe immer exothermer (mehr E wird frei). Du sagst etwas unkorrekt "schneller" - das würde sich auf die Reaktionsgeschwindigkeit beziehen. Wir sprechen aber hier von der Reaktionswärme, einer thermodynamischen Grösse. Also bitte nicht Kinetik und Thermodynamik in einen Topf werfen !

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige