Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.12.2008, 20:54   #11   Druckbare Version zeigen
Onile Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 19
Zwinkern AW: HCL -Herstellung

Jo okay dann danke ich erst mal für eure Hilfe !
Ja die reaktionsgleichungen ,seh ich grad, hab ich falsch bzw. gar nicht ausgeglichen...tut mir leid , war ein wenig in Eile , ansonsten kann ich eigentlich schon bis 4 oder 5 zählen :-P
okay,also mal sehen......zu anderen Möglichkeiten für die Herstellung von HCL wart ihr aber nicht so kreativ (?!),
Moment mal, Cl 2 + H2 -->2 HCL
Ich dachte dass wäre dieser Knallgasversuch ?! Also nehmen wir mal an ich würde diesen Versuch im Dunklen durchführen (ohne Einwirkung von Licht) was passiert dann ?! Ich bekomm doch dann keine Salzsäure oder doch ,..o__O ?!

Sonst denk ich mal NaCl elektrolysieren war der richtige Pfad...
Nun dann frag ich mich grad (habs irgendwo im inet gesehen) ,dass wenn die Anode aus Kupfer ist ,das Chlorgas irgendwie mit dem Kupfer reagiert... also meiner Meinung nach ist das kompletter Schwachsinn oder^^?!
Aus was sollte die Anode denn sein damit das Chlorgas aufsteigt ?
Das Chlorgas an der Anode sowie der Wasserstoff an der Kathode steigt doch auf oder?! Also (ums auf "kindergarten-Deutsch zu sagen) geht in die Luft
:-D
Und das gewonnene Chlorgas kann jetzt aber mit Wasser weiter reagieren zu HCL nicht ?! Oder sogar direkt mit dem Wasserstoff von der Elektrolyse zu HCl ?!

Danke schon im Vorraus und Entschuldigung wenn ich manchmal zu ungenau war, muss halt noch viel lernen, bin aber bereit dazu !
Onile ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige