Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.12.2008, 13:36   #3   Druckbare Version zeigen
MartinaKT weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.351
AW: Hilfe für Schulaufgabe betrifft ganzes Thema über Ethanol etc.

Zitat:
Zitat von expert2009 Beitrag anzeigen
Wasserstoffbrückenbindungen werden ausgebildet, wenn Wasserstoff und Sauerstoff vorliegen.
Es muss nicht Sauerstoff sein, sondern kann auch Stickstoff oder in seltenen Fällen Fluor sein.

Ein Wasserstoffatom muss an z.B. ein Sauerstoffatom kovalent gebunden sein; über eines der freien Elektronenpaare bildet dann ein anderes Sauerstoffatom eine Wasserstoffbrücke (gekennzeichnet durch drei Punkte) zu diesem Wasserstoffatom aus.

Das klassischste Beispiel ist Wasser:
http://upload.wikimedia.org/wikibooks/de/thumb/6/66/Wasserstoffbr%C3%BCckenbindung.svg/319px-Wasserstoffbr%C3%BCckenbindung.svg.png
__________________
Wer sich Steine zurechtlegen kann, über die er stolpert, hat Erfolg in den Naturwissenschaften. (Erwin Chargaff)
MartinaKT ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige