Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.12.2008, 12:53   #30   Druckbare Version zeigen
Diethyldiol  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 265
AW: Chemisches Rechnen

Zitat:
Zitat von Tiefflieger Beitrag anzeigen
Vielleicht ist es hilfreich, wenn noch jemand seinen Lösungsweg hinschreibt.

Gesucht ist die Konzentration in mol/l. Daraus ergibt sich, dass es wohl sinnig ist, für einen Liter zu rechnen.
Über die Dichte von 1,11 g/ml kommt man somit für einen Liter der Lösung auf die Masse von 1110g.
30% davon sind H2O2, also 333g.
333g/34g/mol ergeben 9,79 mol, welche in einem Liter enthalten sind, somit 9,79 mol/l.

Beachte, in der Aufgabenstellung hast Du die Dichte mit 1,11 g/ml genannt, bei den Berechnungen dann 1,1 g/ml verwendet, ein deutlicher Unterschied!
Du hast Recht es sollen natürlich 1,11g/ml sein mein Fehler...
Diethyldiol ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige