Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.12.2008, 12:20   #22   Druckbare Version zeigen
Diethyldiol  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 265
AW: Chemisches Rechnen

Bekomme auch bei deiner Rechnung einen anderen Wert? Also geht das hier nicht mir Schlussrechnung?


edit: achja thx fehler beim abschreiben


Kann mir wer noch mal bei der "Form" auf die Sprünge helfen:

{\frac{30}{100}*\frac{1,1g/ml}{1ml}*\frac{1000ml}{1L}*\frac{1mol}{34}}=9,79mol/L

Also der erste Ausdruck ist ja eigentlich Massenanteil den ich dann über die dichte umrechne in ml und dann ml mal 1000 für Liter dann noch durch Molare Masse für die Mol. Man darf ml durch Molare masse dividieren??


edit2: Nervenbreakdown komme einfach nicht dahinter wie das funktioniert ziemlich unlogisch das ganze

Geändert von Diethyldiol (08.12.2008 um 12:35 Uhr)
Diethyldiol ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige