Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.12.2008, 22:38   #1   Druckbare Version zeigen
m4xim Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 30
Fällung ja oder nein

Hallo @ all
hab mal eine frage zu einer aufgabe.
Die AUfgabe lautet: ein wasser enthält 10^-6 Mol Fe2+-Ionen in einem Liter, bei einem pH von 6. Durch Luftsauerstoff wird das Fe2+ allmählich zu Fe3+ oxidiert. Wird das Wasser dann durch ausfallendes Fe(OH)3 trübe werden? Berecchnen sie dazu die Löslichkeit von Fe(OH)2 und von Fe(OH)3 bei einem pH von 6 in Gramm pro Liter und begründen sie dann ihre Aussage.

Also die Konzentraionen hab ich ausgerechnet. Für Fe2+ sind es 18 mol/l das sind 1617,462 g/l und für Fe3+ sind es 6*10^-14 mol/l das sind 6,411*10^-12 g/l.
Aber wie kann ich jetzt auf die Trübung schließen?
Danke schon mal im Vorraus
m4xim ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige