Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.12.2008, 21:59   #1   Druckbare Version zeigen
Roxyrockt weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 20
NH3 und (NH4)2S

hallo ihr lieben,

ich sitzt hier mal wieder über meinen Aufgaben, nun hab ich folgende "Probleme":

ich soll Al3+ mit NH3 reagieren lassen, erst einaml ganz wenig und dann NH3 im überschuss und dann zu guter letzt noch (NH4)2S hinzugeben. Ich hab nun folgendes gemacht:

Al3+ + 3NH3 + 3H2O --> Al(OH)3 + 3NH4+ (weißer niederschlag)

Al(OH)3 + NH3 + H2O --> Al(OH)3 + OH- + NH4+ (weil der weiße niederschlag bleibt doch bestehen, oder?

ja und nun weiß ich nicht weiter:

Al(OH)3 + (NH4)2S --> ?



ach ja da hab ich jetzt doch noch paar mehr fragen:

reagiert TiO2+ mit 2OH- zu TiO(OH)2? oder hab ich ich da jetzt irgendeine besonderheit nicht beachtet?

beim lernen sind mir auch noch ein paar dinge bissel unklar und zwar woher kann ich wissen ob eine verbindung stabil ist oder nicht, bzw. wann bilden sich z.B. bei metallen unter der zugabe von OH- komplexe und wann nicht? kann man das irgendwo dran erkennen oder ist das eine reine lernsache?

wäre echt große klasse wenn ihr mir weiter helfen könntet. ich würde mich sehr über paar denkansätze oder hinweise freuen (mit denen ich dann evt die reaktionen von selbst lösen könnte).

danke schon mal im vorraus
lg roxy
Roxyrockt ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige