Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.12.2008, 09:50   #1   Druckbare Version zeigen
snoeppie weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 5
Landolt Zeitreaktion

Hallo,
ich versuche gerade die Landolt Zeitreaktion zu verstehen, aber einige Dinge sind mir leider nicht klar. Wäre nett, wenn mir jemand auf die Sprünge helfen könnte.
Die Bruttogleichung ist 4HSO3- + 2IO3- + 2I- + 4H3O+ -> 4HSO4- + 2I2 + 6H2O!

Wie sehen denn die Elementarreaktionen aus?
Wie sieht die Reaktionsgeschwindigkeit in Bezug zur Iodat-Ionen-Konzentration aus? Wie in Bezug auf die Iodid-Ionen-Konzentration? Und wie in Bezug zur Hydronium-Ionen-Konzentration?

Vielen Dank schon mal im voraus!

Und wo ich gerade schon Fragen stelle...hätte da noch ein "Dumme"! Ich muss eine Konzentration berechnen! Bezieht sich ebenfalls auf die Landolt Zeitreaktion.
Gesucht ist: Konzentration von IO3-
Gegeben sind: M(KIO3)=213,94 g/mol, KIO3-Lösung 1,07%, das Endgemisch hat ein Volumen von 400ml, wobei davon 10ml KIO3-Lösung sind.
Ich habe wie wild rumgerechnet, irgendwo habe ich wohl einen Denkfehler. Wahrscheinlich ist es ganz leicht!
snoeppie ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige