Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.12.2008, 18:36   #4   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Eine unlösbare Aufgabe

zu allererst schaust du, was das eigentlich ist.

dann rechnest du die menge an kaliumhydroxid aus, die zur verseifung benötigt wurde. wenn du 75mL eingesetzt hast und 42,4mL danach mit salzsäure titriert werden können, hast du 32,6mL 0,1M KOH verbraucht.

das sind 3,26mmol.

kannst du bis hierhin folgen?

gut. dann gebe ich dir noch die molare masse von KOH: 56,11g/mol.

und 56,11g/mol x 0,00326mol = 183mg.

wie ist die verseifungszahl definiert? das kannst du bei wikipedia lesen und dann die frage beantworten
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige