Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.12.2008, 15:47   #1   Druckbare Version zeigen
oso Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 115
Kann man das so rechnen?

Hi, kann mal jemand das ganze überfliegen bitte.

8.4g Kalium reagieren mit 180g Wasser. Welchen KOH-Gehalt in % hat die entstandene Kalilauge?

m(K) = 8,4g
m(H20) = 180g

n(K) = m/M = 8,4g/39g/mol = 0,215mol

0,215mol = 180ml(war ja keine dichte angegeben)
x mol = 1000ml

= 1,208mol/l

da: 2K + 2H20 -> 2KOH + H2

-> es entstehen auch 0,215mol KOH

M(KOH) = 56,1g/mol

1,208 mol/l * 56,1g/mol

= 67,8g/L => 6,78%ig
oso ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige