Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.11.2008, 23:46   #5   Druckbare Version zeigen
rainbowcolorant Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.691
Blog-Einträge: 7
AW: Löslichkeit von CaCO3 und CaC2O4 in CH3COOH

Ich bin ein Esel, weil ich die Aufgabenstellung nicht richtig durchgelesen habe. Ich dachte, es gehe darum, warum Oxalsäure Ca-Carbonat nicht lösen kann, Essigsäure aber schon.

CaCO3 + (COOH)2 -> (COO)2Ca + CO2 + H2O - und das Ca-Oxalat ist wieder unlöslich und "bleibt liegen".

Das ist zwar sicher richtig, aber war nicht gefragt. Tut mir leid. Heute hätte ich besser meinen PC kalt lassen sollen. Ich habe schon zum zweiten Mal gepatzt.

Liebe Grüße und entschuldigt bitte -rbc-
__________________
Talente erbt man, Neurosen erwirbt man, Charakter hat man.

Geändert von rainbowcolorant (28.11.2008 um 23:53 Uhr)
rainbowcolorant ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige