Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.11.2008, 22:15   #7   Druckbare Version zeigen
zweiPhotonen  
Mitglied
Beiträge: 7.407
Blog-Einträge: 122
AW: Probleme bei einer Titrationsaufgabe

Zitat:
Zitat von mariatuerkkoenig
danke, aber ich löse zum ersten mal eine aufgabe in chemie und komme nur mühsam weiter.
Ich behaupte mal, dass es nicht besonders lehrreich und effektiv ist, sich dann in einem Forum Hilfe zu suchen. Ohne Vorwissen bringt Dich dass m.E. nicht viel weiter.
Sinnvoll ist, sich Kommilitonen vor Ort zu suchen, und gemeinsam, unter zuhilfenahme von Büchern, an den Fragen zu arbeiten.
Der Dialog im Forum und das direkte Eingehen auf Fragen/Unklarheiten ist doch sehr begrenzt.

Grüße
Wolfgang
__________________
Wenn es einfach wäre, hätte es schon jemand gemacht!

I said I never had much use for it. Never said I didn't know how to use it.(M. Quigley)
You can't rush science, Gibbs! You can yell at it and scream at it, but you can't rush it.(A. Sciuto)

Wer durch diese Antwort nicht zufriedengestellt ist, der möge sich bitte den Text "Über mich" in meinem Profil durchlesen und erst dann meckern.
zweiPhotonen ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige