Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.11.2008, 21:11   #3   Druckbare Version zeigen
mariatuerkkoenig weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 3
AW: Probleme bei einer Titrationsaufgabe

Erstmals danke für die schnelle Antwort! Ich habe nachgedacht, aber ich habe null Vorkenntnisse in Chemie u stud im 1.Sem., desh lach bitte nicht über meine zweite Frage, ich schäme mich ohnehin schon, aber ich weiß nichteinmal, ob ich die Neutralisationsgleichung richtig habe: HX(10ml)+NaOH(13ml) --> NaX (x ml) + H20 (50ml), kann das sein? Und dann hätte ich SToffmenge bzw Volumen von NaX? Entschuldigung...ich weiß, dass ich mit meinem IQ nicht in ein Chemieforum gehöre, aber ich will doch nur eine gute Ärztin werden...
mariatuerkkoenig ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige