Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.11.2008, 11:27   #1   Druckbare Version zeigen
Koppi Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 82
Übergangsmetalle in niedrigen Oxidationsstufen

Hallo,

wie ist es möglich mit Supersäuren Übergangsmetalle in nied. Ox.-Stufen zu erstellen?
Leider finde ich dazu keine Literatur...


Ich nehme eine Supersäure (HA), sie spaltet H+ ab. Das A- behält die Elektronen. Das H+ entzieht dem Metall Elektronen (da elektronegativer).
Irgendwie komm ich auf keine Lösung.

Erfolgt eine pi-Rückbindung mit dem Säurerest ?



bitte helft mir weiter (am besten mit Formeln)
Koppi ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige