Anzeige


Thema: Schülerfirma
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.11.2008, 09:36   #6   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.443
AW: Schülerfirma

Zitat:
Zitat von ShowBiz Beitrag anzeigen
Nur weil wir Schüler sind, sind wir also nicht in der Lage gute Ergebnisse zu liefern?
Das hat niemand behauptet, allerdings ist es in der Industrie üblich, gewisse Qualitätsstandards einzuhalten und dieses über entsprechende Zertifizierungen zu bestätigen. Dies sind z.B. Zertifizierungen nach der ISO 9000 Reihe.

Zitat:
Zitat von ShowBiz Beitrag anzeigen
Ich bin der Meinung dass ich schon sehr gut mit den Methoden klarkomme, wobei bei uns nicht mit irgendwelchen Autosamplern gearbeitet wird, da wir die Methoden selbst entwickeln, die unser Lehrer kontrolliert.
Zwei Punkte, bei welchen ich Probleme hätte. Proben werden manuell in das Messsystem eingegeben. Ist die Genauigkeit und Reproduzierbarkeit benutzerabhängig validiert und dokumentiert?
Es werden eigene Methoden verwendet. Sind deren Sensibilität und Robustheit überprüft und dokumentiert?
Weiterhin ist dann noch relevant, ob die gesamte Geräteausstattung validiert ist.
Zitat:
Zitat von ShowBiz Beitrag anzeigen
wir sind auch keine Schüler in dem Sinne sondern in einer CTA Ausbildung...
Keine Frage, auch Auszubildende können durchaus gute Ergebnisse abliefern, allerdings ist es für den Kunden relevant sich auf Analysenergebnisse verlassen zu können und dazu sind neben der persönlichen Eignung auch einige formale Punkte relevant. Im Bereich der Gefahrstoffmessungen sind hier sogar gesetzliche Anforderungen an die Prüfölaboratorien definiert, siehe z.B. §§19a ff. GefStoffV.

Übrigens, auch bei entsprechend zertifizierten Unternehmen erlebt man Dinge, die eigentlich nicht vorkommen dürften. So wurden bei uns vor kurzem Raumluftmessungen von einem großen bekannten Prüfinstitut (mit allen möglichen Zertifizierungen) durchgeführt, welche vor methodischen Fehlern nur so gestrotzt haben. Der Prüfbericht, war jenseits von gut und böse und die Interpretation der Messergebnisse völlig daneben. Wäre ich Auftraggeber dieser Messungen gewesen, hätte das Prüfinstitut kein Geld für diesen Auftrag erhalten.
Zum Glück konnte ich die Entscheidungsträger in unserem Haus von kostspieligen weiteren Schritten, nach Bekanntgabe der Messergebnisse, abhalten.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige