Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.11.2008, 21:26   #11   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: NH4NO3+CaCl2 --> Niederschlagsbildung?

Zitat:
Zitat von RaulDuke467 Beitrag anzeigen
Na gut, dann wird draus dieses, vermute ich mal

{NH_4SO_4 + CaCl_2 --> NH_4Cl_2 + CaSO_4}
Ja, es wird Calciumsulfat (Gips) ausfallen. Nur ist die Formel des Ammoniumchlorids NH4Cl und die des Ammoniumsulfats (NH4)2SO4.
Zitat:
Und aus der anderen wird:

{Na_2SO_4 + BaCl_2 --> Na_2Cl_2 + BaSO_4}
Wieder falsche Formel von Natriumchlorid : NaCl.
Zitat:
Wie komme ich jetzt drauf ob ein Salz schwerlöslich ist oder nicht? Geht das mit Hilfe des Periodensystems? Oder muss ich das einfach wisen?
Nein, bzw nur bedingt. Da gibt es Listen...
Zitat:
Habe noch zwei andere Beispiele gefunden, die mir etwas Kopfzerbrechen bereiten:

(a) Welche Eigenschaften hat Flusssäure?
--> stark giftig, stark ätzend, löst Glas auf,... ist das gemeint mit eigenschaften? frisst sich durch Haut bis auf die Knochen...

(b) Wie wird sie dargestellt (formulieren Sie eine Möglichkeit in Form einer Reaktionsgleichung)?

CaF2 + H2SO4 ---300°C---> 2 HF + CaSO4

Diese Gleichung habe ich im Internet gefunden, doch frage ich mich wie komme ich drauf wenn ich kein Internet hab, kann ja nicht riechen aus was HF zusammengepantscht wird. Oder kann ich mir das irgendwie herleiten wenn ich weiß dass es aus H und F besteht? weil aus der Fragenstellung geht nicht hervor aus was die gemacht wird (vermute mal das ist einfach Lernerei)...
Das ist eine Verdrängungsreaktion. Die stärkere Schwefelsäure verdrängt die schwächere Flusssäure aus ihrem Salz, hier dem Calciumfluorid. Analog werden die anderen Halogenwasserstoffsäuren dargestellt.
Zitat:
(c)Formulieren Sie die Reaktionsgleichung für den Ätzvorgang von Glas mit Flußsäure.

Formel von Glas?

habe das hier gefunden, passt das?

SiO2 + 4 HF -----> SiF4 + 2 H2O
Ja - der Einfachheit halber angenommen, Glas bestehe rein aus Quarz (SiO2)
Zitat:

Und meine zweite Frage:


(a) Welche Modifikationen von Phosphor kennen Sie? Benennen Sie drei und beschreiben Sie diese ganz kurz!

Was meint er da mit Modifikationen? einfach verbindungen mit phosphor? oder zb. phosphorsäure, phosphonsäure, phosphinsäure...?
Nein. Mit Modifikationen sind keine Verbindungen, sondern allotrope Formen gemeint : weisser Phosphor, roter Phosphor, schwarzer Phosphor, violetter Phosphor. Also alles Erscheinungsformen elementaren Phosphors.
Zitat:
(b) In welchen Verbindungen kommt Phosphor in der Natur vor?
3 Beispiele (Summenformel und Name!)
Z.B. Calciumphosphat Ca3(PO4)2. Oder Apatit (siehe Zahnschmelz und Knochen)
Zitat:
(c) Strukturformel für Phosphorsäure (Orthophosphorsäure)!

{H_3PO_4}
SUmmenformel richtig. Aber was ist mit "Strukturformel" gemeint ?
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige