Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.11.2008, 18:59   #3   Druckbare Version zeigen
RaulDuke467  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 27
AW: NH4NO3+CaCl2 --> Niederschlagsbildung?

hhhhmmmmm, was gibts denn da... ich vermute mal einen niederschlag.

Ok, ich vermute mir wird der fisch nicht gebraten auf den teller geworfen, sondern ich werd das fischen lernen müssen, na toll

was bedeutet niederschlag eigentlich? wenn sich ein fester stoff am boden einer lösung sammelt, oder?

Und mit der Formel des Niederschlags ist das gemeint, oder?

{NH_4NO_3 + CaCl_2 --> }

und dann hinter dem Pfeil kann ich dann die Formel des Niederschlags berechnen, right? Aaaaber, ein Niederschlag ist ja nur ein Teil von den beiden Komponenten...

Was ich aber bis jetzt mitbekommen habe ist, dass nix verloren gehen darf (besagt die stöchiometrie glaub ich) von meinen beiden Substanzen --> wird nur was anderes draus, doch dann tu ich mir schwer WIE sich die beiden dann neu zusammensetzen mit welcher Reihenfolge.

Das Kapitel mit der Formelerstellung habe ich mir erst heute durchgelesen, also ned zu streng sein ...
RaulDuke467 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige