Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.11.2008, 21:13   #7   Druckbare Version zeigen
Chamaelion Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 203
AW: Signifikante Stellen

Naja ich kenn mich schon bissal aus, lese grad deinen Link klingt sehr gut.
Mir gings darum, dass sie auf den Stellen so rumgeritten sind, aber allein schon die Aussage über einen Standardabweichung für 3 Werte keinen wirklichen Sinn hat und noch dazu teilweise die Apperativenfehler bei weitem größer sind, als das "Zufallselement". 3 Werte 3,69 3,70 3,71 je in ml. Meine Bürette z.B ist aber nur auf 0,03 ml genau und hat nur alle 0,02 ml nen Strich, also ist der Fehler den ich da mache schon mehr als 3 mal so groß wie meine Standardabweichung.

Ich muss es eh irgendwann lernen, aber ich sehe halt irgendwie net ein, dass ichs jetzt so halb "richtig" lerne und dann später nochmal mein vorhandes Wissen "korrigieren" muss. Vorallem wenns davor als einzig gültige Wahrheit verkauft wird...

Ich schreib jetzt immer brav meine Zahlen hin und kümmere mich net drum, obs Sinn macht oder richtig ist. Hauptsache akzeptiert
Chamaelion ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige