Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.11.2008, 21:19   #3   Druckbare Version zeigen
T0M  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
AW: Materialien mit großem Verlustfaktor, was gibt es da?

Zitat:
Zitat von mib777 Beitrag anzeigen
Ich glaube Du musst da ein paar mehr Details bringen. Von was für einem Verlustfaktor redest Du? Und was soll gemacht werden?
Der Verlustfaktor sollte idealerweise bezüglich des Kommpressionsmoduls sein. Mir wäre aber auch schon geholfen, wenn zumindest der Schubmodul eine hohe Dämpfung aufweist.

Gedacht ist ein speziellen Schwingungsdämpfer aufzubauen. Das Material kommt in einen Topf und wird von oben von eim Stempel verschlossen. Kann man sich vorstellen wie eine verschlossene Kolbenspritze. Das Material innerhalb der Spritze soll Dämpfen.
T0M ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige