Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.11.2008, 20:53   #8   Druckbare Version zeigen
wobue Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.661
AW: Wasserenthärtung durch Ionenaustausch

Hallo Adelheid,

das X in CaX bzw. Na2X soll wohl den Ionenaustauscher Darstellen an den das Calciumbzw. Natrium gebunden ist.

Wenn angenommen wird, dass du die vorher berechnete Austauscherkapazität ausgenutzt hast, kennst doch die Äquivalentstoffmenge n(1/2 Ca2+) die gebunden wurde.
Um die wieder vom Ionenaustauscher runter zu bekommen brauchst du die selbe Äquivalentstoffmenge n(1/1 Na+). Da Na einfach positiv geladen ist, ist diese identisch mit der benötigten Stoffmenge NaCl.
__________________
Wolfgang
wobue ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige