Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.11.2008, 00:29   #2   Druckbare Version zeigen
MartinaKT weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.351
AW: sedimentation, suspension

Ich kenne diese Begriffe aus der pharmazeutischen Technologie.

aufstockend: du hast im Überstand eine trübe Lösung und es bildet sich über die Zeit ein immer größeres, kompaktes Sediment am Boden. Wenn du das z.B. in einem Reagenzglas beobachten würdest, dann würdest du sehen, dass dein Bodensatz immer höher wird.

absetzend: du hast einen klaren Überstand; das Sediment wird über die Zeit kleiner, weil es sehr locker ist. Im Reagenzglas würdest du also sehen, dass das Sediment am Boden immer niedriger wird.
__________________
Wer sich Steine zurechtlegen kann, über die er stolpert, hat Erfolg in den Naturwissenschaften. (Erwin Chargaff)
MartinaKT ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige