Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.11.2008, 14:47   #7   Druckbare Version zeigen
Orsat2006  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 108
AW: Chemische Experimente in der Mesosphäre

Ja, daher denke ich daran, dass beim Abstieg des Ballons mehrere Proben gesammelt werden sollten. Welcher Abstand zwischen den einzelnen Proben würde Sinn machen? Ich habe an Abstände von 6 Kilometern zwischen zwei Entnahmen gedacht, i.o. oder zu groß?
__________________
DURING the past few years the civilised world has begun to realise the advantages accruing to scientific research, with the result that an ever increasing amount of time and thought is being devoted to various branches of science. No study has progressed more rapidly than chemistry.
Textbook of Inorganic Chemistry, J. Newton Friend, 1917, S. vii
Orsat2006 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige