Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.11.2008, 00:59   #3   Druckbare Version zeigen
Lidya weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 55
AW: Molekülorbital-Methode, Bindigkeit

Kann mir jemand das anhand eines Beispiels erklären?
Lidya ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige