Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.11.2008, 21:11   #5   Druckbare Version zeigen
oso Männlich
Mitglied
Beiträge: 115
AW: Löslichkeitskurve von Borax

hey, ich musste das Praktikum heute auch machen

ich hab mir die multiplikation mit 20 so erklärt, dass wir ja jeweils 5ml der gesättigten Lösung auf 100ml mit wasser auffüllen...

also quasi eine verdünnung von 1/20 haben, mit der wir dann erst titrieren?

um dann die konzentration der gesättigten Lösung zu bekommen müsste man ja mit 20 multiplizieren?
oso ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige