Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.11.2008, 20:31   #2   Druckbare Version zeigen
pepino  
Mitglied
Beiträge: 8
AW: EPA Modell/Lewisschreibweise

P steht in der 5. Hauptgruppe, hat also 5 Valenz(=Außen)elektronen. Br steht in der 7. Hauptgruppe und hat deswegen 7 Valenzelktronen. alle atome versuchen nun aber einen abgesättigten, energetisch günstigen zustand mit 8 valenzelektronen (einer vollen "Schale", vgl. oktett-regel) zu erreichen, dh sie gehen verbindungen mit anderen atomen ein. Wenn zB ein Na-atom und ein Cl-atom eine verbindung eingehen, dann entstehen ein Na+ ion und ein Cl- ion, sprich Na gibt ein e- ab und erreicht eine volle schale und Cl- füllt ebenfalls seine schale bis zum maximum.
beim P, das 5 valenzelektronen hat, kann es nun sein, dass bis zu 5 bindungen eingegangen werden. nun hast du bei diesem bsp das "pech", dass das ganze nicht der oktett-regel entspricht (ausnahme!). uns jetz kannst du die 5 Br güstig im raum verteilen. in dem fall könnte das eine 4seitige bipyramide um das P sein oder eine normale pyramide mit quadratischer grundfläche und dem P im schwerpunkt.
in dem fall is es glaub ich die trigonale bipyramide.
ich hoffe, das reicht erstmal. beim schreiben is mir nämlich aufgefallen, dass man an viele stellen weiter ausholen müsste um alles wirklich zu erklären^^

Geändert von pepino (17.11.2008 um 20:43 Uhr)
pepino ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige