Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.11.2008, 17:51   #4   Druckbare Version zeigen
Madaber Männlich
Mitglied
Beiträge: 116
AW: SOS-Hausaufgabe mit Schalen und Elektronen

Aufgabe 1:

http://www.netchemie.de/netchemie/index.php?c=lexikon&section=S+-+schalenbelegung

K = 1.Schale
L = 2.Schale
etc.

Ich weiß nicht wie das euer Lehrer haben will und wie genau ihr das mit der Reihenfolge der Schalenbesetzung gemacht habt, habt ihr denn schon die Unterschalen s,p,d,f ... gemacht, in die man die Hauptschalen unterteilen kann? Es gibt da nämlich eine kleine Besonderheit bei der Reihenfolge der Besetzung bei höheren Elementen.

Aufgabe 2:

Wie Robin sagte, schau bei den Atomen nach wie sie am Besten ihr Oktett erreichen könnten, also beispielsweise Natrium kann 1 Elektron abgeben um das Elektronenoktett zu erreichen. Cl würde z.B. 1 Elektron aufnehmen, da es schon 7 in der äußersten Schale hat.

Bei den Molekülen Nitrit und Sulfit wärs am Besten du malst dir die Strukturformel unter Beachtung der Oktettregel auf, dann kommst du auch auf die Anzahl der negativen Ladungen.

Aufgabe 3:

Find ich doof gestellt, was will er wissen? Wie sich Ionenradien in einer Periode oder in einer Gruppe verhalten? In einer Periode sinkt der Radius, da sich die Kernladungszahl mit jedem Element erhöht (Mehr Protonen) und dadurch die vorhandenen Elektronen mehr angezogen werden.
Madaber ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige