Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.11.2008, 16:52   #1   Druckbare Version zeigen
googy  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
Gelatine auflösen

Hallo, ich hab mich mal an das Herstellen von Platinen (PCB gedruckte Schaltungen auf Epoxyd http://www.youtube.com/watch?v=tTxPnZLpp_8) gewagt und paar Verfahren ausprobiert. Mit dichtem Katalogpapier war die Qualität nicht besonders gut, daher habe ich mal Fotopapier ausprobiert und siehe da der Druck ist ideal alle Kanten absolut sauber doch ich bin auf folgendes Problem gestoßen. Das normale Fotopapier wird soweit ich weiß mit Gelatine beschichtet. nach dem Aufbügeln bleibt die Gelatineschicht am Toner haften, am Kupfer glücklicherweise nicht. Gibt es da eine Möglichkeit diese Gelatine aufzulösen oder vom Toner zu entfernen ohne diesen anzugreifen, mit möglichst verfügbaren Mitteln?

Vielen Dank
googy ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige