Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.11.2008, 17:44   #7   Druckbare Version zeigen
jjulii weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 57
AW: Pufferherstellung

Vielleicht alles mit 2.5 multiplizieren und dann über
11.9g -> 358.14g/mol
x -> 177.99g/mol
x= 5.914g?

Dann bleibt noch die Frage mit den Phosphatatomen. Chamelion hat das so toll erklärt, aber leider nicht immer dazu geschrieben, auf was genau sich das jetzt alles bezieht. Bitte um Hilfe!! Lg
jjulii ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige