Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.11.2008, 12:39   #3   Druckbare Version zeigen
Dest Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
AW: Konzentration v. Wasserstoffperoxid berechnen

OK, also habe ich die Konzentration vom Sauerstoff berechnet, anstatt die von Wasserstoffperxid. Weil in der Ausgangslösung müsste die Konzentration des Wasserstoffperoxids abnehmen, aber gleichzeitig die Konz. von Sauerstoff zunehmen.

Oder kann ich jetzt die entstandene Konzentration z.B. 0,0098mol/L von den anfangs 0,1 mol/L abziehen und habe damit dann die Konz. an Wassestoffperxod?

Gruß Denis
Dest ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige