Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.11.2008, 18:45   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Atommodellformel

Hey,

also erst mal, ich bin neu und eine chemietechnische Null! Deshalb habe ich mich hier angemeldet, damit mir Profis bei meinen, für euch sicherlich ernüchternd einfachen, Fragen helfen können!
Zur Zeit gehe ich auf eine Kosmetikschule und habe dort auch Chemie. Gerade nehmen wir Atome durch und da wir nur ein Jahr Zeit haben, geht das entsprechend schnell, ich komme also nicht ganz mit (der rest meiner Klasse auch nicht, also liegt es vielleicht an der Lehrerin).
Jetzt also meine erste Frage!
Wir sollen Atommodelle nach Niels Bohr zeichnen und bekommen immer ein Element, z.B. Cl, Ordnungszahl 17, Protonen + Neutronen 35,5
Nach diesen Angaben wird also das Atommodell gezeichnet (erstaunlich das ich es schon mal bis hierhin kapiert habe ... vielleicht).

Was ich weiß ist, das Chlor in der siebten Periode steht, also sind es sieben Ringe (ihr bestätigt mir bitte das es richtig ist was ich hier laber oder auch, vorallem, das es nicht richtig ist!).
Was ich auch noch weiß ist, das in den ersten Ring immer zwei Punkte kommen. Jetzt mein Problem: Ich soll die restlichen Elektronen in die anderen Ringe verteilen und zwar mit dieser Formel: 2 x n²

Ich verstehe diese Formel nicht und niemand den ich gefragt habe, der Ahnung von Chemie hat, wusste überhaupt von dieser Formel! Jeder, außer meiner Lehrerin, sagt mir, in jeden Ring können nur bis zu acht Elektronen kommen und so würde ich das ganze auch verstehen, aber die Formel verwirrt mich.

Jetzt bitte, bitte seit mir nicht böse weil ich so banale Fragen stelle und erklärt es mir! Ist ganz wichtig, ich möchte nämlich auch in Chemie eine gute Note schreiben!!

Ich danke schon mal im Voraus!

Eure Tuonetar
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige