Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.11.2008, 13:38   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: frage zu mol-berechnung

Zitat:
Zitat von Tiefflieger Beitrag anzeigen
Ob das in diesem Fall so stimmt?
c = n / V sollte stimmen, ja...

Zitat:
Wie liegt denn das CaCl2 und die Glukose in der Lösung vor?
Wenn mit Teilchenzahl Moleküle und Ionen gemeint sind, dann müßte sie noch berücksichtigen, dass CaCl2 dissoziiert. Die Teilchenzahl explizit mit der Avogadrozahl ausrechnen.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige