Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.11.2008, 17:36   #1   Druckbare Version zeigen
Chemiemaus87 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 3
Fragen zu Gemischtypen

Hallo alle zusammen,

Ich mache derzeit meine Fachhochschulreife mit dem Schwerpunkt Biologie.

Heute habe ich eine Chemiearbeit geschrieben und bin sehr sehr, zufrieden mit dem Ergebniss.

Aber nun ergeben sich follgende Fragen:

Wenn ich einen Yoghurt mit Hasselnisssplittern habe ist es dann eine Suspension oder ein Gemenge??
Ich würde sagen eine Gemenge da der Yoguhrt ja nicht Flüssig ist....

Das andere ist so: ich habe Öl und Zucker, diese beiden Stoffe bilden meines Wissens nach ein hetreogenes Gemisch, da der Zucker sich nicht mit dem Öl verbindet und somit beide Stoffe sichtbar sind.

Und zu guter Letzt wie ist es bei Öl und Benzin? In meinen Augen ist es ein homogenes Gemisch da sich beide Stoffe vermengen und nur ein Stoff sichtbar ist.

Bitte helft mir das ich wieder beruhigter schlafen kann

Denn wenn das richtig wäre dann würden mir max. 2 Punkte fehlen, da ich bei der Reinstoffteilung vergessen habe, dass es ja nicht nur die Elemente gibt die in Metale, Nichmetale und Halbmetale geteilt, werden sondern auch die Verbindungen wie H²o, die nur durch eine Analyse getrennt werden können und eine bestimmte Anzahl an Atomen bzw. Molekülen haben. Dieser Staz muss ca 2 Punkte wert sein.

Wenn die oberen 3 Antworten falsch sind fehlen insgesamt 5 Punkte zur 1 .....

Würde mich über eure Antworten Freuen

Lg

Janin
Chemiemaus87 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige