Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.11.2008, 19:59   #4   Druckbare Version zeigen
Davis123  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
AW: Reaktion Kaliumchlorid mit Wasser

Also, wenn ich sonst keinen einzigen Tipp kriege, stelle ich jetzt meine Vermutung auf.

Die Reaktion ist exotherm, sprich, Energie wird frei, deshalb wird der Energiezustand geringer. Das hängt mit dem Prinzip des Energieminimums insofern zusammen, dass die in dem Beispiel genannten Stoffe einen viel energieärmeren Zustand als Ionen im Wasser haben, und deshalb die Reaktion ohne jegliche Einschreitungen abläuft.

Richtig?
Davis123 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige