Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.11.2008, 17:07   #1   Druckbare Version zeigen
Julita weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 7
Schwefelsäure verdünnen

Hallo!!

Erstmal muss ich zugeben dass ich mit Chemie überhaupt nichts anfangen kann, weil ich nur ein Jahr Chemie hatte und dieses Jahr schon etwas zurückliegt...
Für meine Facharbeit in Biologie muss ich Versuche machen und dabei eine Schwefelsäure die 5 mol hat mit soviel destilliertem Wasser verdünnen dass ich 55 mL Schwefelsäure mit 1 mol erhalte.
Ich muss das auch in der Facharbeit mit Rechnung usw. beschreiben.
Ich habe aber keine Ahnung was mol überhaupt ist und was der Unterschied zwischen mol und % und auch nicht von Dichte und solchen Sachen...
Also bitte eine ganz einfache Beschreibung, damit sogar ich sie verstehe ;-)

Vielen Dank!
Liebe Grüße
Julia
Julita ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige