Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.11.2008, 15:49   #3   Druckbare Version zeigen
yume87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 88
AW: Rechenbeispiele mol ?

Hallo,

braucht amn bei 2 denn unbedingt Volumina oder sontiges?
Von dem 1g Kochsalz kommt man auf die Stoffmenge:
n=m/M
Wenn mann n hat, kann man die Stoffmenge an NaOH und HCl bestimmen.
bzw. bleibt ja die selbe. bei 1 mol NaCl sind ja bei der Reaktion auch 1mol NaOH und ein mol HCl beteiligt.
sollen jetzt die Moleküle ausgerechnet werden? dann ja nxNa (Avogado-Kontante) = Das Ergebnis.
Oder halt in Gramm.

Und ich denke, bei Aufgabe eins sollen es einfach nur 0,8 mol KmnO7 sein.
also einfach einsetzen in m = n x M (aus dem PSE)

3) 4Fe + 3O2 -> 2Fe2O3
Denke ich mal

Aber warscheinlich schreibe ich hier wieder mal was, was sowieso schon klar ist ^^

Bis denn dann
yume87 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige