Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.11.2008, 11:17   #1   Druckbare Version zeigen
8armed  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 291
Oxidation/ Reduktion

Ich habe gerade ein Durcheinander bezüglich Oxidation und Reduktion:

Also, wenn man z.B.

Mangan hat Mn4+ und dies "wird" z.B. in einem Boden, der wasserüberflutet ist (kein Sauerstoff mehr), zu Mn2+ reduziert, so ist dies ja klar eine Reduktion, da Mn Elektronen aufgenommen hat!

Nun, Stickstoff liegt im Boden ja meist als Nitrat vor (NO3-). zumindest in gut durchlüfteten Böden. Um es jedoch für Pflanzen verfügbar zu machen, muss dies in Ammonium umgewandelt werden (NH4+). Ammonium soll nun reduziert sein? Das stimmt doch nicht, denn Ammonium hat ja keine Elektronen aufgenommen, sondern abgegeben.

Das selbe bei Schwefel: kommt oxidiert vor (SO42-) und muss nun reduziert werden um verfügbar zu werden zu H2S ....

Ich versteh dies nicht.... ich hätte gesagt:

(SO42-) = reduzierte Form und wird zu H2S oxidiert....

Kann mir bitte jemand helfen?
8armed ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige